Partner*innen

Mit diesen Vereinen oder Menschen haben wir zusammengearbeitet:

Verein NINLIL
Ninlil ist der Name einer Göttin,
die sich gegen Gewalt gewehrt hat.
NINLIL ist eine Beratungs-Stelle für
Frauen mit Lern-Schwierigkeiten.
NINLIL hat für diese Broschüre ein Seminar
über die Wechseljahre gemacht.
Die Seminar-Leiterinnen waren:
Elisabeth Chlebecek und Esther Weinberger.
Frau Dr in. Judith Binder war beim Seminar zu Besuch
und hat Fragen von den Teilnehmerinnen beantwortet.
Maria Seisenbacher vom
Verein Leicht Lesen – Texte besser verstehen
war dabei und hat herausgefunden,
was für Frauen mit Lern-Schwierigkeiten zum Thema
Wechseljahre wichtig ist.

Ninlil_Logo.jpg

Frau Dr in. Daniela Dörfler
Sie ist Gynäkologin.
Also Frauen-Ärztin.
Sie arbeitet zum Beispiel im Allgemeinen Krankenhaus Wien.
Sie hat Teile vom Text in Standard-Sprache geschrieben.
Und sie hat den Text aus medizinischer Sicht geprüft.

Barbara Hoffmann
Sie hat die Zeichnungen gemacht.
Sie hat die Broschüre gestaltet.

Die Lebenshilfe Wien
Die Gruppe ExAKT von der Lebenshilfe Wien
hat für uns die Prüfgruppe gemacht.
Das waren:
Arie Weiss, Hilde Fischer und Sabrina Kumpan.